Yvonne Sosnowski bietet Ihnen in den Räumen der Gesundheitspraxis Mittelpunkt Osteopathie an für Säuglinge, Kinder und Erwachsene


Osteopathie ... in guten Händen


Nicht die Krankheit, sondern der Mensch steht im Mittelpunkt der Behandlung.

Voraussetzungen einer ganzheitlichen osteopathischen Therapie sind eine ausführliche Anamnese und eine genaue Untersuchung des menschlichen Körpers.

Die daraus gewonnenen Informationen dienen als Grundlage der Behandlung.

Ziel meiner Behandlung ist es die freie Beweglichkeit der Gelenke und des bindenden Gewebes (Faszien) wieder herzustellen, die Austauschprozesse der gesamten Körperflüssigkeiten zu normalisieren und die Körperstatik zu harmonisieren. Ist der Körper in Balance, so kann er optimal funktionieren.


Osteopathie berührt ...


Osteopathie ist eine ganzheitliche Methode, die zur Diagnose und Therapie die Hände einsetzt.

Die wichtigsten Grundlagen sind das Funktionieren des menschlichen Körpers als Einheit, seine Fähigkeit zur Selbstregulation und Selbstheilung, sowie das Wechselspiel zwischen Struktur und Funktion.

Die osteopathische Behandlung hat das Ziel, Einschränkungen der Beweglichkeit von Strukturen und Geweben zu korrigieren und dadurch körperliches und seelisches Wohlbefinden wieder herzustellen.

Die Osteopathie umfasst die Arbeit an allen Körperstrukturen: knöchernes Skelett, Muskeln, Faszien, innere Organe und das Cranio-Sacrale-System.




Therapie

 

Eine Behandlungssitzung beinhaltet ein ausführliches Anamnesegespräch, eine Untersuchung und die osteopathische Behandlung selbst.

Für den Ersttermin planen Sie bitte 60 Minuten ein.

Die Kosten für die osteopathische Behandlungssitzung  beträgt:

 

30 Minuten 40,00 €

45 Minuten 57,50 €

60 Minuten 75,00 €

 

Bei Barzahlung gewähre ich Ihnen einen Bonus  von 5,00 € !

 

Osteopathische Behandlungen sind prinzipiell Privatleistungen. Eine steigende Anzahl von Krankenkassen beteiligt sich jedoch inzwischen mit einem Zuschuss an den Behandlungskosten. Eine Nachfrage bei Ihrer Krankenkasse könnte sich daher lohnen.

Ich bin als qualifizierte Leistungserbringerin (Mitglied des VOD Verband der Deutschen Osteopathen e.V.) anerkannt.

Sie zahlen die Rechnung zunächst selbst und reichen sie dann (ggf. zusammen mit einer ärztlichen Bescheinigung) bei Ihrer Krankenkasse ein. Diese erstattet Ihnen den festgelegten Kostenanteil.

 

                                 Pilates

 

Die Pilate- Methode ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegenden, kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen.

Das Training schließt Kraftübungen, Dehnung, Mobilisierung der Gelenke, eine Verbesserung der Bewegungskoordination und des Gleichgewichts mit ein.

 

Ziel ist eine Verbesserung der Körperhaltung, eine erhöhte Körperwahrnehmung und eine bewusste Atmung.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Die Kurse finden unter meiner professionellen und individuellen Betreuung statt.